FCTS

Geschlos­se­nes Schrumpfformteil
Daten­blatt
Monta­ge­an­lei­tung

Produkt­be­schrei­bung

Das FCMS / FCTS Schrumpf­form­teil ist in der Lage, den gro­ßen Durch­mes­ser­un­ter­schied zwischen Flan­schen und Rohren aufzunehmen.
Durch Wärme­zu­fuhr passt sich das Teil den Kontu­ren des Flan­sches an. Der visko­elas­ti­sche Dich­tungs­kle­ber an bei­den Form­tei­len­den ergibt eine zuver­läs­sige Abdich­tung der Rohrverbindung.

Im Flansch­be­reich ist das Form­teil unbe­schich­tet. Dadurch sind die Schrau­ben bei erfor­der­li­cher Demon­tage der lösba­ren Verbin­dung ohne zusätz­li­che Vorar­bei­ten frei zugänglich.

Beson­dere Merkmale

  • Keine Grun­die­rung als Haft­ver­mitt­ler erforderlich.
  • Die Montage erfolgt direkt auf die gerei­nigte und vorbe­rei­tete Rohroberfläche.
  • Gute Verträg­lich­keit mit handels­üb­li­chen Werksumhüllungen.
  • Die instal­lierte Muffe besitzt eine hohe mecha­ni­sche Festigkeit.
  • Bei Bedarf einfa­che Demon­tage möglich.