ISO-Petrolatumbinde uni

Petrolatumbeschichtetes Chemiefaservlies
Datenblatt

Produktbeschreibung

ISO-Petrolatumbinde – uni ist eine Korrosionsschutzbinde, bestehend aus einer Chemiefaser-Trägereinlage (100 g/m²), beidseitig beschichtet mit einer modifizierten Petrolatummasse hoher Klebkraft und Elastizität sowie einem hohen Erweichungspunkt. Sie ist kalt verarbeitbar.

Einsatzgebiet

Zur Nachumhüllung von Schweißnaht-bereichen und Formstücken bei werkseitiger Umhüllung mit Bitumen sowie von Armaturen, Hausanschlüssen, Flanschen und im Blitzschutzbau. Besonders geeignet für schwierige Bereiche in Verbindung mit ISO-Mastic LD.

Betriebstemperatur bis 30°C.