WVH 700

Wege­sitz­ven­til
Wegesitzventil
Daten­blatt

Tech­ni­sche Merkmale

• Direkt­ge­steu­ert
• Lecka­ge­frei dicht
• Gute Korrosionsbeständigkeit
• Als 2/2‑, 3/2‑, 3/3- oder 4/2‑Ventil mit Magnetbetätigung

Daten

Hydrau­lik­flüs­sig­keit: Mine­ralöl nach DIN 51524
Tempe­ra­tur­be­reich Medium: ‑20 bis 80 °C
Umge­bungs­tem­pe­ra­tur­be­reich: ‑30 bis 50 °C
Visko­si­täts­be­reich: 5 bis 400 mm²/s
Nenn­grösse: NG 4
Betriebs­druck: max. 700 bar / Druck­ge­fälle von P nach A, B nach T einhal­ten! (pp > pA ≥ pB > pT)
Einschalt­dauer ED: 100 %
Volu­men­strom: max. 12 l/min
Ölrein­heit: Nach NAS 1638 Klasse 6 bzw. ISO / DIN 4406 17/15/12
DIN Gerä­te­steck­ver­bin­dung (2P + E): Nach EN 175301–803 / ISO 4400 / DIN 43650 (andere Stecker auf Anfrage)
Leis­tungs­auf­nahme Magnet: 24 VDC (23 W), 110 VAC (25 W) und 230 VAC (25 W)
Span­nungs­to­le­ranz: +/- 10 %
Schalt­zeit: 40 — 120 ms
Schutz­grad nach DIN 40050: IP 63 (Magnet IP 65)
Werkstoffe/Oberflächenbehandlung: Korro­si­ons­be­stän­di­ger Stahl und Alumi­nium (Spulen­ge­häuse: ZnNi — Korrosionsschutz)