UPL

Luft-Hydraulikpumpe
  • Luft-Hydraulikpumpe
  • Luft-Hydraulikpumpe
Daten­blatt

Tech­ni­sche Merkmale

• Die UPL-Pumpe eignet sich für den Betrieb von ein- und doppelt­wir­ken­den Zylin­dern über ein In-line-Regelventil (optio­nal)
• Durch das Mano­me­ter auf dem Auslie­fe­rungs­block (Stan­dard) lässt sich der Druck im Kreis­lauf jeder­zeit kontrol­lie­ren. Beson­ders nütz­lich im Standby-Modus zum Betrieb von hydrau­li­schen Pres­sen und ande­ren Sperrsystemen
• Die UP-Pumpen können für alle hydrau­li­sche Anwen­dun­gen einge­setzt werden, die einen hohen Druck erfor­dern und/oder wo der Ölfluss kontrol­liert werden muss, um die maxi­male Präzi­sion während des Betrie­bes zu gewährleisten
• Robuste Konstruktion

Daten

Betrie­ben durch ein In-line Regel­ven­til (optio­nal)
Betriebs­druck: wahl­weise 250, 500, 700 bar
Ölstrom: bis 2,7 l/min
Tank­in­halt: 2,4 l — 5 l — 7 l
Antrieb: Druck­luft (unge­ölt): 2,8 — 10 bar
Luft­an­schluss: Stan­dard G 1/4“
Ölan­schluss: Stan­dard 3/8” NPTF
Luft­ver­brauch: 400 Nl/min
Gerin­ger Geräusch­pe­gel: 75 dBA
Abmes­sun­gen: 319 x 155 x 241 mm
Gewicht: 6,3 kg