BKP

Kombi­na­ti­ons­pumpe
Daten­blatt

Tech­ni­sche Merkmale

• Kombi­na­ti­ons­pumpe
• Selbst­ans­sau­gend und selbstentlüftend
• Einbau­fer­tig zusammengebaut
• Jeweils mit sepe­ra­tem Saug- und Druckanschluss
• BRK-Pumpe mittels Zwischen­flansch und Kupp­lung an die Zahn­rad­pumpe (Primär­pumpe) angeflanscht

Daten

Hydrau­lik­flüs­sig­keit: Mine­ralöl nach DIN 51524
Tempe­ra­tur­be­reich: ‑20 bis 80 °C
Visko­si­täts­be­reich: 12 bis 220 mm²/s
Betriebs­druck: 500, 700 oder 1000 bar
Betriebs­druck Saugseite:
‑0,2 bar Unterdruck
bis 0,5 bar Überdruck
Ölrein­heit (Empfeh­lung):
Nach NAS 1638 Klasse 6 bzw.
ISO/DIN 4406 17/15/12
Gewicht: 3,9 — 7,2 kg (je nach Baureihe)
Radial- oder Axial­kraft auf
Antriebs­welle: Können nicht aufge­nom­men werden
Einbau­lage: Beliebig
Max. Dreh­zahl: 2000 U/min
Dreh­rich­tung: Rechts­dre­hend (Uhrzei­ger­sinn)
Ansaug­höhe: Max. 500 mm
Werk­stoffe Zahnradpumpe:
Gehäuse: Aluminium
Zahn­rad: Stahl
Wellen: Stahl
Radi­al­kol­ben­pumpe: siehe Daten BRK